Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 3 Current »

Verarbeitungswarteschlange

Übersicht

  • In der seitlichen Leiste links werden die Bearbeitungswerkzeuge angezeigt. U.a. sind dort die Navigationselemente, um zwischen der Übersichtstabelle und den einzelnen Detailansichten des aktiven Eintrags zu wechseln.
  • In der Mitte wird die Tabelle mit den Warteschlangeneinträgen angezeigt. Durch einen Klick gelangt man zur Detailansicht des Dokuments. Man kann mehrere Einträge durch den Haken selektieren, um Funktionen auf alle gleichzeitig anzuwenden. Wenn sehr viele Dokumente vorhanden sind dann können die nächsten Einträge durch Scrollen an den unteren Rand geladen werden.
  • In der unteren Leiste wird angezeigt wie viele Warteschlangeneinträge gerade auf der Seite geladen sind, wie viele am Server gecached sind und wie viele insgesamt in der Warteschlange sind.

Erweiterte Suche


  • Die erweiterte Suche ergänzt die Suche auf der Übersichtsseite, um gezielter einzelne Einträge in der Warteschlange mit bestimmten Eigenschaften zu finden. 
  • Auf der linken Seite befinden sich die Suchfelder mit den relevanten Eigenschaften wie zum Beispiel die Herkunft, das Datum usw.  Bei der Verwendung  können mehrere Optionen ausgewählt werden, diese sind UND-verknüpft und werden in die Suche mit einbezogen.  Die Suchfelder werden automatisch ausgewählt, wenn der Anwender ein Auswahlfeld auf der rechten Seite bearbeitet.
  • Für die Felder, die ein Datum beinhalten, kann ein Zeitraum (von-bis) angegeben werden in dem das Datum für das gesuchte Dokument liegt. Des Weiteren kann der Anwender eine Zeitspanne (in Tagen) auswählen, bei der ein vergangenes oder zukünftiges Datum angegeben werden kann.  
  • In den Freitextfeldern kann der Anwender ein * angegeben werden, um eine beliebige Zeichenfolge zu suchen.
  • Über den Button "Zurücksetzen" lässt sich lediglich das Formular zurücksetzen. 

Detail

Metainformationen

  • Dokumentenvorschau: Hier sind alle Abbildungen des Dokuments zu sehen. Durch einen Klick auf das Bild wird ein neuer Tab geöffnet, in dem es größer dargestellt ist. Über den Link unter dem Dokument kann es heruntergeladen werden.
  • Die Metadatentabelle für die Kopfdaten. Durch einen Klick auf den Wert in der letzten Spalte lässt sich der Inhalt editieren.
  • Die Metadatentabelle für die Positionsdaten.

Timeline

Auflistung aller Ereignisse im Lebenszyklus des Eintrags bis jetzt. Neuestes Ereignis steht zuoberst.

Protokoll

Tabelle mit allen Protokolleinträgen des Dokuments. Der Früheste steht zuoberst.

Verarbeitungsinformationen

Tabelle mit zusätzlichen Informationen zum Dokument. Manche Werte lassen sich bearbeiten.

Tabelle mit Verarbeitungsinformationen zum Dokument. Manche Werte lassen sich bearbeiten.

QHIX Warteschlangen Übersicht

Tabelle mit den Anwendungen der QHIX Warteschlange. Für jede Anwendung lässt sich ablesen, wie viele Heftungen aktuell enthalten sind.

PRINTCAPTURE Warteschlangen Übersicht

Tabelle mit den Einträgen der PRINTCAPTURE Warteschlange.

Dienste

Übersicht

Tabelle die alle Dienste der CLARC Installation auflistet. Über den Kippschalter in der ersten Spalte lässt sich erkennen, ob der Dienst aktuell läuft und Ein- und Ausschalten. In der letzten Spalte kann durch einen Klick auf das Zahnrad der Dienst neu gestartet werden. Mit einem Klick auf den Dienstnamen gelangt man zu den Detailinformationen des Dienstes.

Detail

Detail- und Statusinformationen zum ausgewählten Dienst.

Protokoll

Tabelle mit allen Protokolleinträgen des ausgewählten Diensts. Der Früheste steht zuoberst.

Lizenz

Übersicht

  • Tabelle mit allen Lizenzmodulen. Module die mindestens eine Lizenz in Benutzung haben sind anklickbar um zu sehen welchem Benutzer die Lizenz zugeordnet ist.
  • Tabelle mit Metainformationen zum ausgestellten Lizenzpaket und dem Lizenzdienst der installiert ist.

Sitzungen

Tabelle, die die aktiven Sitzungen des ausgewählten Moduls, inklusive dem zugeordneten Benutzernamens, anzeigt. Der Benutzer kann mit einem Klick auf einen Eintrag die Freigabe der Lizenz erzwingen.

Protokoll

 Tabelle mit allen Protokolleinträgen des Lizenzdienstes. Der Früheste steht zuoberst.

  • No labels