Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Konfiguration der Kopfdaten-Erkennung

Parameter

Datentyp

Beschreibung

INVOICECONFIRMATIONORDER

AddressFieldSource

UCS4STR

Über AdressFieldSource wird definiert, welche Fragmente der Adressdaten für den einwandfreien Vergleich entsprechend ersetzt werden. 

Dazu ein Beispiel: Angenommen für einen Debitor ist die Hermann-Müller-Straße eingepflegt. Auf dem Beleg hingegen wird die Hermann-Müller-Str. ausgewiesen. Die auf dem Beleg befindlichen Adressdaten werden mit den Stammdaten aus der Datenbank abgeglichen und gegebenenfalls normalisiert, d.h. Wörter wie „Straße“ werden entfernt, und über die im AdressFieldTarget definierten Zeichen ersetzt. In dem Fall wird "Müller" mit Mueller ersetzt.

Die Elemente werden in einer Reihenfolge kommasepariert eingetragen

(tick)(tick)(tick)

AdressFieldTarget

UCS4STR

Im AdressFieldTarget werden Zeichen  gespeichert, die nachher als Replacer für die Erkennung eingesetzt werden

(tick)(tick)(tick)

AdressReplacer

UCS4STR

Bestimmt, welche Elemente einer Adresse für den Vergleich entsprechend entfernt, normalisiert oder ersetzt werden. Die Elemente werden kommasepariert in einer Liste geführt.

(tick)(tick)(tick)

AdressReplacerAll

UCS4STR

Beinhaltet die Elemente der Ersetzungstabelle, die für den Vergleich von Adressdaten verwendet werden. Damit die Auf dem Beleg ausgewiesenen Adressdaten mit den Daten aus der Datenbank abgeglichen werden können werden bestimmte Fragmente wie Name, Straße und Ort entsprechend ersetzt. Die Replacer werden auf alle Elemente einer Adresse angewandt (Name, Straße und Ort) und es sind keine Leerzeichen erlaubt.

(tick)(tick)(tick)

AdressReplacerName

UCS4STR

Hier werden die Replace Werte für den Namensvergleich gepflegt und diese sind mit einem CRLF voneinander getrennt.

(tick)(tick)(tick)

AdressReplacerStreet

UCS4STR

Hier werden die Replace Werte für den Straßenvergleich gepflegt und diese sind mit einem CRLF voneinander getrennt

(tick)(tick)(tick)

ContentToFieldList


Beinhaltet die Felder die für den Parameter ContentSignReplacer verwendet werden

(tick)(tick)(tick)

ContentToSignReplacer 


UCS4STR

ContentToSignReplacer wird von dem Skript ChangeContentToSign verwendet, und fügt in das verknüpfte Feld das Zeichen „X“ ein, sobald z.B. ein gesondertes Lieferdatum wie z.B. Lieferdatum = Rechnungsdatum im Dokument erfasst wird.

(tick)(tick)(tick)

CreditorIDMaxLengthLeadingZeros

INTEGER

Das ist ein Ganzzahlwert für die maximale Anzahl an führenden Nullen bei der Kreditor-ID. Das Feld wird für die interne Bearbeitung, Sortierung und dem Vergleich im System sowie in der Datenbank eingesetzt.

Dazu ein Beispiel: Angenommen der Wert ist 5 und die ID des Kreditors ist eine „12“, dann wird die Kreditor-ID so in der Datenbank dargestellt „0000012“. CreditorIDMaxLengthLeadingZeros wird nur eingesetzt, wenn in der Datenbank auch führende Nullen angewendet werden. Die maximale Anzahl an führenden Nullen im System muss mit der Datenbank übereinstimmen.

(tick)(tick)(tick)

CurrencyFieldReplacer

UCS4STR

In CurrencyFieldReplacer sind ersetze Begriffe definiert, welche den vollständigen Währungsnamen in die Kurzschreibweise umwandeln. Im Währungsfeld steht dann ein dreistelliger Code wie z.B. EUR für Euro.

(tick)(tick)(tick)

DefaultCurrency

UCS4STR

Im System kann eine feste Währung eingetragen werden, die verwendet wird falls die Standardlogik kein Ergebnis liefert.

(tick)(tick)(tick)

DefaultTaxValue[1|2|3]

Double

Im Auslieferungszustand werden die Steuersätze (19 %, 7 %, 0 %) berücksichtigt. Individuelle Anpassungen sind jederzeit möglich.

(tick)(tick)(tick)

FillTaxamount

BOOLEAN

Die Steuerbetragsrechnung wird automatisch ausgeführt, wenn die Nettobeträge den Positionen eindeutig zugeordnet werden können und der Steuersatz erfasst wurde.

(tick)(tick)(tick)

IncotermsReplacer

UCS4STR

Der Parameter enthält Elemente, die auf dem vorhandenen Beleg nach bestimmten Text sucht die sich in ein Incotermsidentifier überführen lassen können. Als Beispiel: (Frei Haus=EXW)<CRLF> ermittelt das System "Frei Haus" wird in das Feld h_incoterms "EXW" eingetragen.

(tick)(tick)(tick)

UseHeaderDeliveryNoteNumberForDBMatching

UCS4STR

Die erkannten Lieferscheinnummern werden gegen die Datenbank geprüft, wenn das System einen Kreditor ermitteln konnte. Stimmt die erfasste Bestellnummer mit dem Wert aus der Tabelle überein, wird dieser Wert in das entsprechende Indexfeld übernommen, damit die nachfolgenden Prozesse den Bezug zu dem ERP-System haben.

(tick)(tick)(tick)

UseHeaderOrderNumberForDBMatching

BOOLEAN

Die erkannten Bestellnummern aus dem Kopfbereich werden gegen die Datenbank geprüft, wenn das System einen Kreditor ermitteln konnte. Stimmt die erfasste Bestellnummer mit dem Wert aus der Tabelle überein, wird dieser Wert in das entsprechende Indexfeld übernommen, damit die nachfolgenden Prozesse den Bezug zu dem ERP-System haben.

(tick)(tick)(tick)

UseZeroWhenTaxIsEmpty

BOOLEAN

Falls kein Steuersatz gefunden wurde, wird der Steuerschlüssel1 auf 0 und der Steuerbetrag1 auf 0 anstatt auf "leer" gesetzt.

(tick)(tick)(tick)

Ignorwords

H_bicUCS4STRBegriffe, die für das Feld BIC zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)
(tick)
H_confirmationnumberUCS4STRBegriffe, die für das Feld Auftragsbestätigungsnummer zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)(tick)
H_contactpersonUCS4STRBegriffe, die für das Feld Kontaktperson zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen

(tick)


(tick)
H_creditoribanUCS4STRBegriffe, die für das Feld Kreditor-Iban zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)

H_customeridUCS4STRBegriffe, die für das Feld Kundenummer zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen

(tick)
H_deladrUCS4STRBegriffe, die für das Feld Lieferadresse zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)(tick)(tick)
H_deliverynotenumberUCS4STRBegriffe, die für das Feld Lieferscheinnummer zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)
(tick)
H_documentdateUCS4STRBegriffe, die für das Feld Dokumentendatum zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)
(tick)
H_documenttype_CreditMemoUCS4STRBegriffe, die für das Feld Dokumententyp zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen(tick)

H_invoicenumberUCS4STRBegriffe, die für das Feld Rechnungsnummer zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen

(tick)
H_offerdateUCS4STRBegriffe, die für das Feld Angebotsdatum zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen

(tick)
H_vendorcontactpersonUCS4STRBegriffe, die für das Feld Kontaktperson zur Ermittlung des jeweiligen Schlüssel- und Stoppworte ignoriert werden sollen
(tick)

Keywords

H_bic

UCS4STR

Schlüsselwörter für BIC oder SWIFT

(tick)

H_commisionUCS4STRSchlüsselwörter für das Kommissionsfeld

(tick)
H_confirmationnumberUCS4STRSchlüsselwörter, die für das Feld Auftragsbestätigungsnummer herangezogen werden.
(tick)
H_confirmationnumber_2dnRunUCS4STRErweiterte Ermittlung der Auftragsbestätigungsnummer, sofern die Standardlogik kein Ergebnis liefert
(tick)
H_confirmationnumber_BeginUCS4STRWird die Auftragsbestätigungsnummer mit einem dieser Schlüsselwörter fälschlicher Weise durch die OCR zusammengeschrieben, dann wird es hiermit behoben.
(tick)

H_contactperson

UCS4STR

Schlüsselwörter für die Kontaktperson

(tick)
(tick)

H_creditorsalestaxid

UCS4STR

Schlüsselwörter für Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Kreditors wie zum Beispiel: Umsatzsteuer-ID, Tax Identification No, VAT-ID, Ust-IDNr.

(tick)

H_creditortxid

UCS4STR

Schlüsselwörter für Steuernummern des Kreditors wie zum Beispiel: Steuernummer, Steuer Nr., StNr.

(tick)

H_customeridUCS4STRSchlüsselfeld für die Kundennummer

(tick)
H_deldateUCS4STRSchlüsselwörter für das Lieferdatum wie zum Beispiel: Einlief-Datum, Liefertermin, Performance Period, Ausführungszeit(tick)(tick)(tick)
H_deldate_CalenderWeekUCS4STRSchlüsselwörter für das Lieferdatum, sofern es in Kalenderwochen angegeben wird
(tick)

H_deldate_Sentences

UCS4STR

Schlüsselwörter für das gesonderte Lieferdatum wie zum Beispiel Leistungsdatum = Lieferdatum

(tick)
(tick)

H_discount

UCS4STR

Schlüsselwörter für Rabatte
(tick)(tick)

H_documentdate

UCS4STR

Schlüsselwörter für das Rechnungsdatum wie zum Beispiel: Ausstellungsdatum, Invoice-Date, Belegdatum, Re-Datum


(tick)(tick)

H_documenttype_Invoice

UCS4STR

Schlüsselwörter für die Rechnungstyperkennung.

(tick)
(tick)

H_email

UCS4STR

Schlüsselwörter für Email-Adressen

(tick)
(tick)

H_esr

UCS4STR

Im ESR sind spezielle Begriffe hinterlegt, die auf ein ESR-Beleg hinweisen. Die ESR-Belege enthalten Zahlungsanweisungen, die ausschließlich für die Schweiz relevant sind.

(tick)
(tick)

H_extracharges

UCS4STR

Schlüsselwörter für Zusatzkosten

(tick)(tick)(tick)

H_grossamount

UCS4STR

Schlüsselwörter für die Bruttobeträge wie zum Beispiel: Gesamtbetrag, Bruttosumme, Bruttobetrag, Zahlbetrag.


(tick)(tick)
H_ibanUCS4STRSchlüsselwörter für die IBAN

(tick)
H_incoterms1UCS4STRSchlüsselwörter für die Incoterms (Handelsklauseln).
(tick)

H_invoicenumber

UCS4STR

Schlüsselwörter für die Rechnungsnummer wie zum Beispiel: Belegnummer, Rechnungsnummer, RE-NR, Gutschrift-Nr., Invoice Number.

(tick)
(tick)

H_invoicenumber_Begin

UCS4STR

Beinhaltet beginnende Fragmente für Rechnungsnummern wie z.B. 45

(tick)
(tick)

H_netamount

UCS4STR

Schlüsselwörter für die Nettobeträge wie zum Beispiel:

Rechnungsbetrag Netto, Betrag Netto, Gesamtwert ohne MwSt.

(tick)(tick)(tick)
H_offerdateUCS4STRSchlüsselwörter für das Angebotsdatum

(tick)

H_ordernumber

UCS4STR

Schlüsselwörter für die Bestellnummer wie zum Beispiel: Bestell-Nr., Order No., Bestellanforderungs-Nr.

(tick)(tick)(tick)
H_ordernumberbeginUCS4STRSchlüsselwörter für die Bestellnummern, die sich auf den beginn der Bestellnummer beziehen

(tick)
H_pagefromUCS4STRSchlüsselwörter für die Seitenkennzeichnung
(tick)
H_salestaxidUCS4STRSchlüsselwörter für die Umsatzsteuer

(tick)

H_sinfo_recharge

UCS4STR

Schlüsselwörter, die mit einem „X“ ersetzt werden, sofern diese auf dem Beleg auftreten.

(tick)

H_taxrateUCS4STRSchlüsselwörter für die Steuersätze(tick)(tick)(tick)

H_taxrate_TopAddWords

UCS4STR

Schlüsselwörter für Steuersatzerkennung. Wenn die Logik ein Schlüsselwort aufzeichnet, dann wird zusätzlich noch der Begriff ermittelt der eine Zeile darüber steht.

Beispiel:

MwSt

%

19

In so einem Fall würde die Logik das Prozentzeichen und das Schlüsselwort "MwSt" berücksichtigen. 

(tick)(tick)(tick)
H_termsandconditionspages_HiddenUCS4STREnthält Begriffsdefinitionen für die Erfassung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen(tick)(tick)(tick)
H_urgendUCS4STRSchlüsselwörter für die ein ersetzter Begriff definiert ist. Diese werden dann entsprechend im Feld gesetzt.
(tick)(tick)
H_webUCS4STR

Schlüsselwörter für Internetadressen 

(tick)
(tick)
H_vendorcontactpersonUCS4STRSchlüsselwörter für den Ansprechpartner des Lieferanten
(tick)
H_vendormailUCS4STRSchlüsselwörter für die Email-Adresse des Lieferanten
(tick)

Stopwords

H_bic

UCS4STR

Stoppwörter für BIC oder SWIFT

(tick)
(tick)
H_confirmationnumberUCS4STRStoppwörter für die Auftragsbestätigungsnummer
(tick)
H_confirmationnumber_2ndRunUCS4STRBegriffe, die für das Feld Auftragsbestätigungsnummer zur Ermittlung des Stoppwortes herangezogen werden. Dabei gibt es 2 Durchläufe wenn der erste Durchlauf kein Ergebnis erzielt.
(tick)

H_contactperson

UCS4STR

Stoppwörter für die Kontaktperson

(tick)
(tick)

H_deldate

UCS4STR

Stoppwörter für das Lieferdatum

(tick)(tick)(tick)
H_deliverynotenumberUCS4STRStoppwörter für die Lieferscheinnummer

(tick)

H_discount

UCS4STR

Stoppwörter für die Rabatt

(tick)(tick)(tick)

H_documentdate

UCS4STR

Stoppwörter für das Rechnungsdatum.

(tick)(tick)(tick)

H_email

UCS4STR

Stoppwörter für die Email-Adressen

(tick)
(tick)

H_extracharges

UCS4STR

Stoppwörter für die Zuschläge 

(tick)(tick)(tick)

H_grossamount

UCS4STR

Stoppwörter für die Bruttobeträge zum Beispiel: Nettobetrag

(tick)(tick)(tick)

H_invoicenumber

UCS4STR

Stoppwörter für die Rechnungsnummer zum Beispiel: Steuernummer

(tick)
(tick)

H_netamount

UCS4STR

Stoppwörter für die Bestellnummer zum Beispiel: Telefonnummer

(tick)(tick)
H_offerdateUCS4STRStoppwörter für das Angebotsdatum

(tick)

H_ordernumber

UCS4STR

Stoppwörter für die Bestellnummer zum Beispiel: Telefonnummer

(tick)(tick)(tick)
H_referencedocumentUCS4STRStoppwörter für die Angebotsnummer

(tick)
H_taxidUCS4STRStoppwörter für die Steuernummer

(tick)

H_taxrate

UCS4STR

Stoppwörter für Steuerbeträge

(tick)(tick)
H_salestaxidUCS4STRStoppwörter für die Umsatzsteuer

(tick)

H_web

UCS4STR

Stoppwörter für Internetadressen

(tick)
(tick)
H_vendorcontactpersonUCS4STRStoppwörter für die Kontaktpersonen
(tick)

Valuepattern

H_bicUCS4STRSuchtmuster für BIC oder SWIFT(tick)
(tick)
H_creditoriban_LangUCS4STRBeginn Fragmente der IBAN wie z.B. DE für Deutschland(tick)
(tick)
H_currency1UCS4STRPattern für die Erkennung der Währungszeichen(tick)(tick)(tick)
H_deladrUCS4STRPattern für die Begin-Fragmente der Lieferantenadressen.
(tick)
H_deladr_FirmUCS4STRPattern für die Begin-Fragmente der Lieferantenadressen.
(tick)
H_documenttype_confirmationUCS4STRPattern für den Dokumententyp
(tick)
H_documenttype_confirmation_correctionUCS4STRWeiteres Pattern für den Dokumententyp - Korrektur
(tick)
H_documenttype_CreditMemoUCS4STRCreditMemo beinhaltet Definitionen, die sich auf die Erkennung von Gutschriften beziehen.

(tick)
H_documenttype_InvoiceUCS4STREnthält das Suchmuster für die Rechnungstypen.

(tick)
H_email_ValidDomainsUCS4STRE-Mail Domains die eingefügt werden, sofern die E-Mail-Adressen im System gepflegt sind.(tick)(tick)(tick)
H_incoterms1UCS4STRPattern für die Erkennung der Handelsklauseln.
(tick)
H_paymentterms_maxUCS4STRSuchmuster für Zahlungsbedingungen
(tick)(tick)
H_paymentterms_minUCS4STRSuchmuster für Zahlungsbedingungen(tick)(tick)(tick)
H_taxrateUCS4STREnthält das Suchmuster für die Steuersätze.(tick)(tick)(tick)
H_taxrate_ElementNoUCS4STRFestgesetztes internes Feld für die Zonenfindung im Suchmuster(tick)
(tick)
H_web_ParameterFragmentUCS4STRFragmente für Parameter(tick)
(tick)
H_web_ServerFragmentUCS4STRFragmente für einer eine URL(tick)
(tick)
H_web_ServerPortFragmentUCS4STRFragmente für den Port(tick)
(tick)
H_web_ValidEndsFragmentUCS4STR

Fragmente für das Ende einer URL wie z.B. .com

(tick)
(tick)

Table of Contents

Children Display
alltrue
depth1