Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Einführung

Über den Paketmanager können C4-Pakete einfach bearbeitet, importiert und aktualisiert werden.

Hier ein Screenshot mit geöffnetem XTRACT Package:

In der Liste wird jeder Knoten im Paket mit seinem Status im System aufgelistet. In diesem Fall wurde das Paket bereits installiert, was der gelbe Status "Exists" signalisiert. Neue Knoten werden in grün und dem Text "New" gekennzeichnet. Die Spalte Complete zeigt an, ob der Knoten beim Erzeugen des Pakets komplett oder nur in Teilen, in Form einzelner Properties, aufgenommen wurde. 

In den Node Details können zusätzlich alle weiteren Knoten-Attribute angesehen werden.

Auf dem Reiter Nodes werden ggf. Informationen zum Paket angezeigt.

Script protection ist für die Erstellung bzw. Aktualisierung von Paketen interessant. Hier kann für alle zu exportierenden Skripte ein gemeinsames Passwort vergeben werden. Es werden an dieser Stelle nur ungeschützte Skripte mit einem Passwort versehen.

Info
titleInfo

Die Spalte Complete wird bei der Deinstallation eines Pakets dazu verwendet um zu entscheiden ob der komplette Knoten oder nur die im Paket enthaltenen Properties entfernt werden. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn mehrere Pakete sich die gleichen Knoten teilen!

Statusleiste

In der Statusleiste sehen Sie, welches Paket aktuell geöffnet ist - Dateiname und Paketbezeichnung. Darüber hinaus die Version des Pakets, sowie ob das Paket und in welcher Version bereits in das System importiert wurde.

Die Menüfunktionen

Hier die verfügbaren Menüfunktionen in der Übersicht: 

MenüstrukturBeschreibung
Import packageImportiert das aktuell geöffnete Paket. Vor dem Import eines Pakets wird eine Warnung ausgegeben und der Benutzer kann optional ein Backup der Datenbank erstellen.
Uninstall packageDeinstalliert das aktuell geöffnete Paket.
Update package file  Aktualisiert das aktuell geöffnete Paket mit den Inhalten aus der C4 Datenbank.
Options  Overwrite Aktiviert die Option zum Überschreiben von Inhalten. Ist der Schalter nicht gesetzt, werden generell keine bestehenden Daten ersetzt. 
Keep user data In Verbindung mit der Option Overwrite, kann hier bestimmt werden, ob von Benutzern geänderte Attribut-Werte beibehalten und System-Werte überschrieben werden sollen.
Info

Nach dem Import oder der Deinstallation von Paketen kann ein Neustart der C4 Anwendung erforderlich sein.

Kontextmenüs

Über das Kontextmenü im Konfigurationsbaum kann ein Knoten zum Paketmanager hinzugefügt werden. Siehe Export > Enqueue in package Manager.

Table of Contents

Children Display
alltrue
depth1