Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Vorbereitung

Jedes CLARC ENTEPRRISE Setup kann silent, bzw. automatisch, optional unsichtbar und ohne Benutzer-Interaktion, installiert werden.

Für die unbeaufsichtigte Installation wird ein entsprechendes Konfigurations-File benötigt welches die Optionen für das Setup vorgibt. Dazu wird in jedem Setup ein entsprechendes "Disketten-Symbol" angeboten über das die Konfiguration in eine .ini Datei gesichert werden kann.

Startparameter

Hier die verfügbaren Setup-Start-Parameter (aufrufbar via /?):

ParameterTypBeschreibung

Standard

installBooleanInstallation starten ja/nein.
acceptBooleanAkzeptieren der Lizenzvereinbarung ja/nein.
silentBooleanFührt das Setup ggf. Silent aus.
optionsfileStringPfad zur Installations-Konfigurationsdatei. Die Angabe kann auch relativ erfolgen. Standardwert ist criopt.ini.
uninstallBooleanDeinstalliert das Paket bei Übergabe von true.
platformStringBestimmt die Zielplattform der zu installierenden Programmdateien. Mögliche Werte sind WIN32 oder WIN64. Der Standardwert entspricht dem Betriebssystemstandard.

Speziell

scriptcheckBooleanFührt eine Setup-Script Prüfung durch.
scriptfileStringVollständiger Pfad zur Script-Datei.
varfileStringVollständiger Pfad zur Variablen-Datei.

Hinweis

Die Parameter müssen stets mit einem "--" Präfix verwendet werden. Siehe auch Startparameter.

Beispiel

C:\temp\setup_client_officecapture.exe --install=true --accept=true --silent=true --optionsfile=criopt.ini --platform=WIN64

Konfigurationsfile

Hier ein beispielhaftes Konfigurationsfile für die Installation:

criopt.ini
[Settings]
Server=SERVERxy
Port=4800
ReportState=0
InstallPath=C:\Programme\clarc officeCapture
 
[Options]
Opt.1=FD27BFD504384785A9098FD9B185DB9D
Opt.2=9F5AA2EBE68F46AA93F29022B210445D
Opt.3=F9E0FFC5F7E2403F82F8A08A641DA9AE
Opt.4=C535CC202C094E7D82A1ABEEB7EC5833
Opt.5=DAF2A6FF92F24DA0AC0F4C05EF0E6132
Opt.6=D9AA944629F942289302DAFA28E8ECAB
 
[Variables]
LicenseServer=TEXT,localhost:4001
ocserver=TEXT,ServerXY:4008
MSOC2000=CHECKBOX,no
MSOCXP=CHECKBOX,no
MSOC2003=CHECKBOX,yes
shellCapMenu=TEXT,Archivieren...

Die Erstellung erfolgt wie oben beschrieben.