Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Übersicht

Das Client Debugging ist aktivierbar über folgenden Registry-Schalter: 

HKLM\SOFTWARE\clarc\System > Development (REG_DWORD) 0/1

Im Standard werden die Logs unter [Installationsverzeichnis]..\clarc\log\debug erzeugt

Information

Um die Einstellung pflegen zu können muss regedit als Admin gestartet werden.

Hinweis

Wird anstatt REG_DWORD (32bit) ein REG_QWORD (64bit) angelegt, können keine Anwendungen mehr gestartet werden. Es kommt zu einem Fehler!

Dies gilt sowohl für 32, als auch für 64bit Betriebssystemumgebungen.

Information

"WOW6432Node" für Win32 Clients beachten.

Der Log-Pfad kann optional ebenfalls in der Registry geändert werden: 

HKLM\SOFTWARE\clarc\System > DebugPath (REG_SZ)